Herzlich willkommen zu unserem Mikrodermabrasionsgerät Test 2019. Wir wollen dir in diesem Beitrag zeigen, was genau ein Mikrodermabrasionsgerät ist und ebenfalls einige Modelle in unserem Ranking vorstellen. Unser Ziel ist es, dir die Kaufentscheidung zu erleichtern, indem wir dir eine geeignete Auswahl an Produkten zeigen und deren Vor- und Nachteile benennen. Ebenso gibt es unter jedem getesteten Produkt einen FAQ-Teil, der häufige Fragen von Kunden beantworten soll.

Weiter unten in unserem Ratgeberteil findest du alles rund ums Thema. Wir gehen auf wichtige Fragen und Punkte ein und zeigen dir ebenfalls einige Videos und Bildmaterial zu dem Mikrodermabrasionsgerät.

Mikrodermabrasionsgerät Test: Unser Ranking

Platz 1: Beurer FC 100

Angebot
Beurer FC 100 Mikrodermabrasion, Gesichtspeeling mit Anti Aging Wirkung und Unterdruckmassage
  • Die aus Kosmetikstudios bekannte Methode für Ihre Gesichtshaut kann zu einem straffen und gesunden Hautbild beitragen; verbessertes Hautbild, verfeinerte Poren durch Dermabrasion
  • Das revitalisierende Peeling entfernt sanft überschüssige Hautpartikel, die Unterdruckmassage fördert Ihre Durchblutung und stimuliert die Zellerneuerung
  • Das Mikrodermabrasionsgerät verfügt über drei hochwertige Aufsätze mit Saphirbeschichtung: ein großer Aufsatz für sensible Flächen, ein rauer Aufsatz für Problemhaut zur intensiven Behandlung und ein Präzisionsaufsatz für kleine Flächen
  • Sie können das handliche Dermabrasionsgerät (Format: Ø 21 x 8,4 cm; Gewicht: 869 g) im praktischen Netzbetrieb nutzen, durch die fünf Intensitätsstufen eignet sich das Peelinggerät zur Behandlung jedes Hauttyps
  • In der praktischen Profistation-Aufbewahrungsbox ist ein Spiegel integriert, im Lieferumfang des Beurer Mikrodermabrasiongerät sind 20 Ersatzfilter zur hygienischen Nutzung enthalten (Filter- und Aufsätze können nachbestellt werden)

Das Beurer FC 100 Pureo Derma Peel Mikrodermabrasion – für eine straffe und jugendlich aussehende Gesichtshaut. Die aus dem Kosmetikstudio bekannte Technologie verleiht Ihnen ein geschmeidiges Hautgefühl und einen strahlenden Teint. Mit dem Dermabrasionsgerät von Beurer holen Sie sich diese professionelle Art der Behandlung in Ihr Zuhause. Regelmäßig angewendet kann die 2-fach Wirkung des Geräts für ein ebenmäßigeres und jünger wirkendes Hautbild sorgen. Dabei entfernt das revitalisierende Peeling überschüssige Hautpartikel. Die aktivierende Unterdruckmassage fördert die Durchblutung und stimuliert die Zellerneuerung.

Einschätzung der Redaktion

Die drei hochwertigen Aufsätze mit Saphirbeschichtung ermöglichen ein sanftes und effektives Peeling:

  • Großer Aufsatz für große und sensible Stellen wie Stirn und Wangen
  • Rauer Aufsatz zur intensiven Behandlung von Problemhaut
  • Präzisionsaufsatz für kleine Bereiche wie Nase, Schläfen und Mundbereich

Dank der fünf Intensitätsstufen kann das Mikrodermabrasionsgerät von Beurer individuell an Ihren Hauttyp angepasst werden. Der Puero Derma Peel 100 besitzt:

  • 5 Intensitätsstufen zur individuellen Anpassung an Ihren Hauttyp
  • Einen beleuchteten Öffnungs-Schalter
  • Eine Kontrollleuchte
  • Einen integrierten Spiegel
  • 20 Ersatzfilter für eine hygienische Anwendung (im Lieferumfang inklusive)
  • Netzbetrieb

Nutzen Sie das Gesichtspflegegerät für daheim und unterwegs immer dann, wenn Sie es möchten, ohne lange auf einen Termin im Kosmetikstudio zu warten. Nach der Verwendung lässt sich das Peeling-Gerät durch das kompakte Format (Ø 21 x 8, 4 cm) problemlos in jedem Badezimmer verstauen.

Professionelle Mikrodermabrasion für ein spürbar verbessertes Hautbild
Die Haut verrät viel über uns, sie ist das Spiegelbild unserer Seele. Das FC 100 Dermabrasionsgerät von beurer ermöglicht Ihnen ein professionelles Gesichtspeeling auf Basis der Mikrodermabrasionstechnik. Die aus dem Kosmetikstudio bekannte Technologie verleiht Ihnen ein geschmeidiges Hautgefühl und das in gewohnter Umgebung. Mithilfe der hochwertigen Saphirbeschichtung werden überschüssige Hautpartikel sanft abgetragen.

Durch die moderne Vakuumtechnik kann die Hautbeschaffenheit spürbar verbessert und die Durchblutung gefördert werden. Zusätzlich wird die Zellerneuerung angeregt, wodurch das Hautbild insgesamt feiner und glatter erscheint. Wählen Sie für Ihre individuelle Anwendung einen der drei hochwertigen Aufsätze mit Saphirbeschichtung. Das Mikrodermabrasionsgerät ist dank der fünf unterschiedlichen Intensitätsstufen für jeden Hauttyp geeignet, sowohl bei fettiger und trockener Haut als auch Mischhaut.

Die Mikrodermabrasions-Technik eignet sich dabei für Stirn, Schläfen, Nase, Wangen und den Bereich um den Mund herum. Achten Sie vor der Anwendung darauf, dass die behandelten Stellen frei von Rückständen sind.

Das FC 100 Pureo Derma Peel Mikrodermabrasionsgerät mit Profi – Technologie
Das einfach anzuwendende Dermabrasionsgerät von beurer bringt Ihnen das Kosmetikstudio in die eigenen vier Wände und das genau dann, wenn Sie es möchten. Die zweifach Wirkung des Mikrodermabrasion-Systems bietet Ihnen ein revitalisierendes Peeling und eine aktivierende Unterdruckmassage. Dank der fünf Intensitätsstufen kann sich das Mikrodermabrasionsgerät an jeden Hauttyp anpassen.

Drei hochwertige Saphiraufsätze
Der große Aufsatz besitzt eine feine Beschichtung und ist besonders für große, sensible Stellen geeignet. Der Präzisionsaufsatz ist dagegen perfekt für kleine Behandlungsbereiche wie dem Nasenbereich. Den rauen Aufsatz nutzen Sie zur intensiven Behandlung von Problemhaut. Sie erhalten ein sanftes und effektives Peeling-Erlebnis.

Ersatzfilter
In der Profistation sind 20 Einweg-Filter enthalten, die mit einer praktischen Aufbewahrungsbox geliefert werden. Aus hygienischen Gründen sollten Sie die Filter vor jeder Anwendung wechseln (Ersatzfilter erhalten Sie über den beurer Kundenservice).

Fünf individuelle Intensitätsstufen
Mit dem beurer FC 100 können Sie, je nach Hauttyp, zwischen fünf Intensitätsstufen wählen. Das Mikrodermabrasionsgerät ist für jeden Typ geeignet, sowohl bei fettiger und trockener Haut, als auch bei Mischhaut. Über die Plus- und Minustaste können Sie die Intensität einstellen.

Integrierter Spiegel
Ein extra eingebauter Spiegel in der Aufbewahrungsbox sorgt für optimalen Anwendungskomfort. Sie können das Gerät so immer und überall nutzen.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • tolles Hautgefühl direkt nach Anwendung
  • leicht zu bedienen
  • Optik
  • auch für empfindliche Haut

Nachteile:

  • Aufsätze sind schnell verbraucht
FAQ
Kann man die Aufsätze austauschen?

Antwort: Ja, die Aufsätze können direkt bei Beurer nachbestellt werden.

Muss man die Filter wirklich nach jeder Behandlung austauschen?

Antwort: Muss man nicht. Man kann sie auch sanft waschen.

Wieviel ist die Leistung in Watt?

Antwort: 7 Watt.

Platz 2: Philips SC6240/01 VisaCare

Angebot
Philips SC6240/01 VisaCare, Mikrodermabrasion für straffe, jugendlicher aussehende Haut, weiß/gold
  • Mikrodermabrasion: Kombination aus Peeling und Vakuummassage regt sanft die Zellenerneuerung der Haut an
  • Verbessert die Durchblutung für strahlende, jünger aussehende Haut
  • Individuelle Aufsätze: für normale und empfindliche Haut
  • Speziell mit Dermatologen für den Heimgebrauch entwickelt
  • Lieferumfang: VisaCare SC6240/01, 1x normaler Aufsatz, 1x Aufsatz für sensible Haut, Lade- und Aufbewahrungsstation, Reinigungsbürste, Tasche

Straffere, jugendlicher aussehende Haut mit Philips VisaCare Mikrodermabrasions:
Beleben Sie Ihre Haut, und behalten Sie ihr natürlich jugendliches Aussehen mit dem VisaCare DualAction Air Lift- und Peelingsystem bei. Es massiert die Haut und fördert so die Durchblutung, während abgestorbene Hautzellen entfernt und die natürliche Zellenerneuerung unterstützt wird.

Einschätzung der Redaktion

Philips VisaCare verwendet eine Mikrodermabrasionstechnologie, die auch in professionellen Schönheitssalons verwendet wird. Mit Philips VisaCare können Sie diese innovative Technologie nun jederzeit sicher und effektiv zu Hause nutzen. Philips arbeitete zur Entwicklung von Philips VisaCare sehr eng mit führenden Wissenschaftlern und Dermatologen zusammen.

Sichtbare Ergebnisse
93% der getesteten Frauen berichteten, dass sich die Haut sofort straffer anfühlt. 84% stimmen zu, dass ihre Haut strahlender aussieht, 84% bemerkten, dass Ihre Haut gesünder ist*.

*Unabhängige Testergebnisse von 75 Verbrauchern nach 4 Wochen Behandlung, Großbritannien 2014

DualAction-System
Air Lift- und Peelingsystem: massiert die Haut, fördert die Durchblutung und entfernt gleichzeitig tote Hautzellen, wodurch eine natürliche Zellenerneuerung ermöglicht wird.

Peelingaufsatz
Der Peelingaufsatz entfernt sanft einen Teil der Stratum Corneum (der oberen Hautschicht) und verstärkt die Epidermis (die zweite Hautschicht). Dadurch wird die Haut glatter und strahlender. Er entfernt auf sanfte Weise Unebenheiten und Hautschuppen, und das viel effizienter, als es manuell möglich wäre. Die Haut wird angeregt, neue Zellen zu produzieren. Für ein strafferes Gefühl in 4 bis 6 Wochen.

Air Lift-System
Die Vakuummassage regt intensiv die Mikrozirkulation an. Die Haut wird sanft angehoben, wodurch die unteren Schichten massiert werden. Die Durchblutung steigt, und Sauerstoff und Nährstoffe werden an die Oberfläche transportiert – für ein belebtes Aussehen. VisaCare wurde mit einer Dehnungsfunktion entwickelt, um die Produktion von Kollagen und Elastin anzuregen. Für ein strafferes Gefühl in 4 bis 6 Wochen.

Für alle Hauttypen geeignet
Die Sanftheit von VisaCare ist klinisch bewiesen. Das Gerät umfasst zwei Aufsätze (schonend und normal) für verschiedene Hauttypen. Die Hautpflegeexperten von Philips stehen zu Ihrer Verfügung, um Ihnen beim Erzielen des besten Ergebnisses zu helfen.

5-minütige Behandlung
Sofortige Ergebnisse mit nur 5-minütiger Behandlung zweimal pro Woche.

Kabellose Verwendung
Das kabellose Design von VisaCare ermöglicht Ihnen, Ihre Behandlung auf die komfortabelste Weise zu genießen.

Aufladen über Nacht für 3 Wochen Verwendung
Laden Sie Ihr VisaCare in der eleganten Ladestation auf, und das Gerät funktioniert 3 Wochen lang, ohne dass ein Aufladen notwendig ist.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • keinerlei Schmerzen bei der Anwendung
  • ideal für empfindliche Haut
  • leicht zu bedienen
  • spürbare Veränderung
  • handlich

Nachteile:

  • vergleichsweise teuer in der Anschaffung
FAQ
Wie wird das Gerät gereinigt?

Antwort: Die aufsätze sollen mit heißen Wasser ausgespült werden, mehr nicht. Keine Reinigungsmittel o.Ä. benutzen.

Wieviel ist die Leistung in Watt?

Antwort: 7,5 Watt.

Muss man hier auch ständig „Ersatz-Aufsätze“ nachkaufen?

Antwort: Laut Anleitung nach 6 Monaten.

Platz 3: Silk’n Gesichtspeeling, Mikrodermabrasion-Gerät

Silk’n Gesichtspeeling, Mikrodermabrasion-Gerät, Diamant Peeling, ReVit
  • Alternative zum Beauty Salon: Mikrodermabrasion-Gerät zur langzeitlichen Pflege der Haut an Stirn, Wange, Kinn, Hals, Augen- und Nasenpartie für Damen, Geeignet für jeden Hauttyp
  • Schmerzfreie Hautverbesserung zuhause ohne Chemie oder Gel: Behandlung von Hautunebenheiten wie Akne, Narben, großen Poren oder feinen Fältchen, Aufhellung von Altersflecken, Entfernung abgestorbener Hautzellen
  • Einstellbar für jeden Hauttyp und Gesichtspartie: 3 Diamantaufsätze (Präzision, Fein und Grob), Stufenverstellbare Vakuumstimulation: Für empfindliche bis dickere Haut oder Folgebehandlung
  • Anwendung: Alle 3-4 Tage, Dauer: 5-10 Min./Hautpartie, durch vertikales oder horizontales Gleiten je nach Anwendungsbereich, Auftragen von Sonnenschutzcreme danach empfehlenswert
  • Lieferumfang: 1 x Silk'n ReVit, Mikrodermabrasionsgerät, mit Netzteil, 3 verschiedenen Aufsätzen und 30 Ersatzfiltern, Gewicht: 110g, Farbe: Weiß/Grün, REV1PE3001

Diamant-Peeling – Mikrodermabrasion: Erneuern Sie Ihre Haut mit dem magischen Silk’n ReVit! Dieses kraftvolle Mikrodermabrasionsgerät gibt Ihnen innerhalb weniger Minuten eine vitale Haut mit strahlendem Aussehen. Er verbessert die Hautstruktur und Elastizität, rückt Altersflecken zu Leibe und vermindert feine Fältchen. Entdecken Sie, welchen Vorteil ein Peeling mit Silk’n ReVit Ihrer Haut bringen kann!

Einschätzung der Redaktion

Mikrodermabrasion für eine schöne jünger aussehende Haut: Magische Hautbehandlung
Die Mikrodermabrasion ist eine erfolgreiche Methode zur Behandlung von allgemein verbreiteten Hautunebenheiten wie Akne, Narben, großen Poren, feinen Fältchen, unregelmäßiger Hautstruktur oder einer Haut, die durch zu viel Sonnenlicht oder hohen Tabakkonsum in einem schlechtem Zustand ist. Die Haut sieht oftmals ungesund und kraftlos aus und fühlt sich schlapp an. Zeit für eine magische Hautbehandlung!

Der Silk’n ReVit ist ein neues und kraftvolles Mikrodermabrasionsgerät, dass Ihre Haut erneuert. Die Mikrodermabrasion wird schon viele Jahre mit großem Erfolg in Hautpflegeinstituten angewendet und ist mit dem ReVit nun auch für die Anwendung zu Hause verfügbar.

Der Silk’n ReVit arbeitet mit Diamantaufsätzen, die 100% kristallfrei sind. Die alte, graue oberste Hautschicht erhält mithilfe der Diamantaufsätze und der Vakuumstimulation des Silk’n ReVit ein Peeling. Indem man mit dem Gerät über die Haut gleitet, wird diese Schicht abgerieben und die darunter liegende vital, frisch und gesund aussehende Haut kommt zum Vorschein.

Entfernt abgestorbene Hautzellen und liefert eine gleichmäßige und glatte Haut
Der Silk’n ReVit erneuert Ihre Haut in wenigen Minuten. Er entfernt abgestorbene Hautzellen, die mithilfe der Vakuumstimulation in das Gerät eingesaugt werden. Diese abgestorbenen Hautzellen werden von einem Filter aufgefangen, den Sie auswechseln können. Beim Auswechseln des Filters werden Sie sehen, wie viele Schmutzteilchen sich mit der Zeit auf Ihrer Haut ansammeln konnten. Aber den echten Beweis für die Behandlung Ihrer Haut sehen Sie, wenn Sie in den Spiegel schauen. Ihre Haut wurde ins Gleichgewicht gebracht, die Hautfarbe ist gleichmäßiger und Ihre Haut erscheint sichtbar glatter und jünger.

Drei Diamantaufsätze für das gesamte Gesicht
Stirn, Wangen, Nase, Kinn, Hals und die Partie um die Augen. Der Silk’n ReVit eignet sich für das gesamte Gesicht und Ihre Hände. Ihr ReVit-Gerät wird standardmäßig mit 3 Diamantaufsätzen geliefert: Precision (Präzision), Fine (Fein) und Coarse (Grob). Jeder Aufsatz wurde speziell entwickelt, um die betreffenden Gesichtspartien sorgfältig zu behandeln.

Beginnen Sie mit dem feinen Aufsatz. Wenn Ihre Haut ein intensiveres Peeling benötigt, können Sie sich für den groben Aufsatz entscheiden. Den Präzisionsaufsatz können Sie für die kleinen Bereiche rund um die Nase und die Augenwinkel benutzen.

Verwendbar in 2 Vakuumstufen: niedrig und hoch
Sie können den Silk’n ReVit in 2 Vakuumstufen verwenden: einer niedrigen und einer hohen. Wählen Sie die niedrige Stufe, wenn Sie eine empfindliche, etwas dünnere Haut haben. Die hohe Stufe ist um einiges höher und zur Folgebehandlung nach der niedrigen Stufe oder für Personen gedacht, die eine etwas dickere Haut haben. Wenn Sie den ReVit zum ersten Mal benutzen, empfehlen wir Ihnen, mit dem feinen Aufsatz und der niedrigen Vakuumstufe zu beginnen.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • keine Hautirritationen nach der Anwendung
  • hohe Saugkraft
  • einfache Handhabung
  • direkte Ergebnisse

Nachteile:

  • Einige Kunden berichten, dass das Gerät bereits benutzt ankam
FAQ
Auch bei unreiner Haut (Pickel) zu empfehlen?

Antwort: Bei aktiven Entzündungen nicht.

Sind bei diesem Gerät auch Aufsätze dabei?

Antwort: Ja. Wie auf der Abbildung 3 Stk.

Zieht es auch die Mitesser raus?

Antwort: Eher weniger! Abrasion bewirkt keinen Sog sondern entfernt die obere Hautschicht inkl. abgestorbenen Hautschüppchen.

Mikrodermabrasion im Überblick

Ratgeber: Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Mikrodermabrasionsgeräts wissen sollten

Man muss einige Dinge beachten, wenn es darum geht, die beste Mikrodermabrasionsmaschine für sich auf dem Markt zu kaufen. Was für eine Person gut funktioniert, funktioniert für eine andere möglicherweise nicht so gut. Es ist wichtig, dass Sie alle Informationen zu diesen Geräten haben, bevor Sie sie kaufen, weil Sie das bestmögliche Modell haben möchten. Hier finden Sie alles, was Sie über Mikrodermabrasionsgeräte zu Hause wissen müssen, so dass Sie eine fundierte Wahl treffen und sicherstellen können, dass Sie die richtige Maschine für Ihre Bedürfnisse erhalten. Wenn Sie eine Mikrodermabrasionsmaschine kaufen, sollten Sie zuerst wissen, was sie tut.

Das Wichtigste zum Thema in Kürze:

  • Mikrodermabrasion wirkt auf zwei Arten: Erstens bereitet sie die Haut darauf vor, die oberste Hautschicht zu entfernen. Dann saugt es die oberste Hautschicht ab, nachdem sie entfernt wurde.
  • Die Idee hinter der Mikrodermabrasion ist einfach, aber wenn die Maschine, die Sie kaufen, zu stark ist, kann dies Ihre Haut schädigen. Wenn das von Ihnen gekaufte Gerät zu schwach ist, erhalten Sie nicht die gewünschten Ergebnisse.
  • Um ein Mikrodermabrasionsgerät zu kaufen, kaufen Sie am besten eins mit einstellbaren Stärken, damit Sie entscheiden können, welche Leistungsstufe für Sie die richtige ist.
  • Beginnen Sie immer mit der niedrigsten Saugstärke, insbesondere wenn Sie noch keine Erfahrung mit der Mikrodermabrasion haben, um empfindliche Haut zu schonen. Wenn Sie sich daran gewöhnen, können Sie bei Bedarf die Saugkraft erhöhen.

Die Bedeutung der Saugkraft

Die Saugleistung einer Mikrodermabrasionsmaschine ist das Hauptmerkmal, nach dem Sie Ausschau halten sollten. Saugwirkung ist erforderlich, um den Rückstand aus den Poren und die abgestorbene Haut, die Sie mit dem Peeling entfernt haben, zu entfernen. Diese Haut ist verantwortlich für Verfärbungen, feine Linien und den Beginn von Falten. Durch das Entfernen der Hautschicht können Sie neue und hellere Haut erkennen, die Ihnen hilft, jünger auszusehen und sich besser zu fühlen. Passen Sie Ihre Saugleistung an, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Die Saugleistung kann zwischen den Maschinen variieren. Suchen Sie also nach einer Maschine, deren Ansaugung „moderat“ ist. Suchen Sie nach benutzerdefinierten Ergebnissen, wenn Sie nach einem Mikrodermabrasionsgerät suchen, das über eine einstellbare Saug- oder Oberflächenbehandlung verfügt. Dies ist nicht auf allen Geräten verfügbar, aber es ist ein schöner Vorteil. Achten Sie auf Geräte, die nur über Saugkraft verfügen, einige Mikrodermabrasionsgeräte bieten zwar keinen Abrieb, geben aber dennoch an, Mikrodermabrasionsmaschinen zu sein. Abrieb und Absaugung in einem Mikrodermabrasionsgerät sind der Schlüssel zu einem schöneren Haut.

Sie sollten in ein Gerät investieren, das sowohl Abrieb als auch Absaugung bietet. Bei den Top-Modellen auf dem Markt muss der Behandlungsstab während der Anwendung nicht angehoben werden. Dies bedeutet, dass Sie während der gesamten Behandlung den Kontakt zwischen Ihrer Haut und dem Behandlungsstab aufrechterhalten können. Dies liefert die besten Ergebnisse und stellt sicher, dass Sie während der Behandlung keine Flecken übersehen.

Wie funktioniert ein Mikrodermabrasionsgerät?

Bei der Mikrodermabrasion zu Hause werden harte Spitzen wie z. B. ein Kristall oder ein Diamant verwendet. Die Haut wird exfoliiert und die abgestorbene Haut und andere Fremdkörper werden abgesaugt.

Es ist nicht invasiv, benötigt keine Nadeln und ist praktisch schmerzlos. Daher gibt es keine Erholungszeit zwischen den Behandlungen und die meisten Menschen erfahren nur eine geringfügige Irritation (Rötung der Haut), nachdem die Prozedur abgeschlossen wurde, was schnell vergeht.

Mikrodermabrasion kann helfen, viele Hauterkrankungen, einschließlich Akne, zu lindern, und da sie die Kollagenproduktion fördern kann, kann sie dazu führen, dass die Haut jünger und geschmeidiger wird und Falten glättet.

Worauf sollte man beim Kauf von einem Mikrodermabrasionsgerät achten?

Wenn Sie ein mobiles Gerät kaufen, bedeutet dies, dass Sie es auf Reisen mitnehmen können oder Hautbehandlungen durchführen können, während Sie Ihre Lieblings-Fernsehshow sehen. Leichtgewichtige Geräte sorgen dafür, dass es während einer Behandlungssitzung viel bequemer zu halten ist, obwohl bei Geräten mit sperrigerer Box nur ein kleiner Stab statt der gesamten Einheit erforderlich ist. Einige Geräte benötigen zum Betrieb eine Stromquelle. Dies kann die Portabilität Ihres Geräts einschränken. Wenn Sie es vorziehen, Ihr Mikrodermabrasionsgerät in Ihren Koffer zu werfen und mitzunehmen, sollten Sie ein kleineres Modell in Betracht ziehen, das in sich geschlossen ist, sodass Sie sich nicht mit Kabeln und Aufbewahrungsbehältern beschäftigen müssen. Wenn Sie sich für ein Gerät entscheiden, das mit einem Koffer geliefert wird, stellen Sie sicher, dass der Koffer genügend Platz für die Aufbewahrung aller Sonden und Tipps hat, damit Sie sie nicht trennen müssen und die Gefahr besteht, dass sie beim Transport verloren gehen.

Zubehör für Mikrodermabrasionsgeräte

Einige, aber nicht alle Mikrodermabrasions-Kits werden mit diversem Zubehör geliefert, das Sie möglicherweise bei Ihrer Hautbehandlung als nützlich erachten. Dieses Zubehör kann zusätzliche Dermabrasions-Tipps enthalten, so dass Sie zwischen den Behandlungsarten wechseln können oder mehr als eine Person die Behandlungen genießen kann. Weiteres Zubehör kann eine Reise- oder Aufbewahrungsbox, zusätzliche Akkus oder Gesichtscremes sein. Im Allgemeinen können Sie erwarten, dass Sie ein Reinigungs-Kit erhalten, mit dem Sie das Mikrodermabrasionsgerät zu Hause in Topform halten können.

Wasserdichte und wasserfeste Mikrodermabrasionsgeräte

Eine großartige Funktion, um auf die Abdichtung zu achten. Dadurch können Sie den Behandlungsstab in der Dusche verwenden, während Sie sich auf Ihren Tag vorbereiten. Es bedeutet auch, dass Sie es verwenden können, während Sie im Bad entspannen. Aber: Wasserdicht ist nicht gleich wasserdicht. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Mikrodermabrasionsgerät wasserdicht oder „widerstandsfähig“ ist. Beständig bedeutet, dass Sie Wasser darauf spritzen können und es immer noch sicher ist, aber es kann nicht in Wasser eingetaucht werden.

Wählen Sie ein Gerät mit ergonomischem Design

Wenn Sie die Mikrodermabrasion zu Hause durchführen möchten, sollten Sie in ein Gerät investieren, das einfach zu bedienen ist und sich gut in der Hand anfühlt. Die Behandlung kann je nach Marke und Modell des gekauften Geräts zwischen 5 und 30 Minuten dauern.

Der Reinigungsaufwand

Wenn es darum geht, Ihre Haut frisch und gesund zu halten, ist die Behandlung, die Sie erhalten, nur so gut wie das Gerät, das Sie verwenden. Sogar die teuersten Werkzeuge können von Zeit zu Zeit verstopft sein oder technische Schwierigkeiten haben. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der für Sie geeigneten Mikrodermabrasionsmaschine die Komplexität des Reinigungsprozesses, denn das Gerät muss zur Reinigung demontiert werden. Eine einfache Reinigung ist hier ein wichtiges Kriterium.

Die Garantie

Wie für alle Produkte, für die Sie Geld ausgeben, möchten Sie sicherstellen, dass die von Ihnen gekaufte Mikrodermabrasionsmaschine zu Hause mit einer anständigen Garantie ausgestattet ist. Sie benötigen mindestens ein Jahr Herstellergarantie, um den Wert Ihres Geldes aus dem Gerät zu ziehen. Einige Händler bieten Ihnen auch eine erweiterte Garantie an. Es ist ratsam, ein Gerät mit einer möglichst langen Garantie zu wählen.

Welches Mikrodermabrasionsgerät Sie auch kaufen möchten, verwenden Sie diese Übersichts- und Kaufanleitung, um eine geeignete Wahl zu treffen.

Mikrodermabrasion zu Hause

Dein Gesicht ist das erste, was die Leute sehen. Nach Recherchen dauert es nur 7 Sekunden, um einen starken ersten Eindruck zu hinterlassen. Und obwohl man Bücher nicht nach Ihrem Cover beurteilen sollte, ist eine gut aussehende, strahlende Haut wichtig und oftmals sehr entscheidend. Es hilft Selbstvertrauen aufzubauen und man hat eine Sorge weniger, um die man sich kümmern muss.

Man kann Mikrodermabrasion bequem von zu Hause aus erledigen können. Wenn Sie sich für das richtige Gerät entscheiden, ist dieses auch effektiv und sicher. Nachfolgend haben wir einige der Vorteile eines eigenen Mikrodermabrasionssystems aufgelistet.

Warum sollten Sie über ein eigenes Mikrodermabrasionsgerät nachdenken?

Der größte Vorteil der Mikrodermabrasion zu Hause sind definitiv die Kosten. Ein gutes Mikrodermabrasionssystem für zu Hause macht sich bereits bei ein oder zwei Anwendungen bezahlt. Vergleichen Sie einfach den Preis von einem Mikrodermabrasionsgerät mit einer Behandlung in Ihrer örtlichen Schönheitsklinik. Sie sparen auch viel Zeit, da Sie nicht mehr den Weg zum Arzt aufsuchen müssen oder im Wartezimmer des Wellnessbereichs oder der Klinik sitzen müssen.

Vorteile der Mikrodermabrasion

Mikrodermabrasion ist ein Verfahren, das von vielen Menschen bereits verwendet wurde, um ihre Schönheit zu verbessern, anstatt invasive Methoden wie plastischen Operationen, Botox-Injektionen und chemischen Peelings anzuwenden. Es ist tatsächlich das perfekte Lifting für Ihre Haut. Bei diesem Verfahren geht es darum, die Schicht abgestorbener Hautzellen zu entfernen und die darunterliegende junge und gesunde Haut aufzudecken. Nachfolgend sehen Sie alle Vorteile von einem Mikrodermabrasionsgerät:

  • Fördert die Produktion von Kollagen und Elastin, den beiden Determinanten der Elastizität der Haut. Dadurch wird das Hautbild verbessert, ohne dass ein intensiver Eingriff wie Dermabrasion erforderlich ist.
  • Hilft, feine Linien und Falten zu mildern, und glättet auch raue Haut – Eigenschaften, die mit der alternden Haut verbunden sind. Mikrodermabrasion ist eine großartige Anti-Aging-Strategie.
  • Wirkt noch besser gegen Akne, schwarze Flecken, weiße Flecken, Altersflecken, ungleichmäßige Hauttöne, Sonnenbrandflecken, oberflächliche Narben, trockene Haut und Dehnungsstreifen.
  • Verfeinert vergrößerte Poren und öffnet verstopfte Poren.

Kosten der Mikrodermabrasion

Je nach Fachkenntnis der Person, die diese Prozedur durchführt, dem Standort des Büros oder des Wellnesscenters, der Hautmenge, auf der die Prozedur ausgeführt werden soll, der Zeit und Mühe, die in den gesamten Prozess investiert wird, und vielen anderen Faktoren setzt sich der Preis der Mikrodermabrasion zusammen. Die Kosten für die Mikrodermabrasion können von Spa zu Spa und von Person zu Person stark variieren.

Es kostet ungefähr zwischen 75 und 300 Euro für eine einzelne Mikrodermabrasionssitzung. In einem Salon oder in einem Wellnessbereich reicht es meistens von 60 bis 200 Euro, während es in Arztpraxen und Dermatologiekliniken teurer ist und zwischen 100 und 300 Euro anfallen können.

Die Mikrodermabrasion kann auch bequem von zu Hause aus durchgeführt werden. Es kostet zwischen 40 und 200 Euro, um das Mikrodermabrasions-Gerät zu erhalten, und Sie können die Schönheitsvorteile Ihrer Investition direkt von Zuhause aus nutzen.

Häufig gestellte Fragen zu Mikrodermabrasionsgeräten

Was ist Mikrodermabrasion?

Die Schönheit der Haut wird in der Regel an ihrer Geschmeidigkeit und ihrem Aussehen beurteilt, eine Sache, die niemals erreicht werden kann, wenn sich tonnenweise Hautzellen auf ihrer Oberfläche ansammeln. Dank dieses nicht-invasiven und nicht-chirurgischen kosmetischen Verfahrens unter dem Namen Mikrodermabrasion können Sie die äußerste Schicht abgestorbener Hautzellen, die auch als Stratum corneum bezeichnet wird, leicht entfernen, indem Sie sie einfach mechanisch „abblättern“.

Mikrodermabrasion beinhaltet die Verwendung eines Peeling-Materials in Form von Kristallen, die als Corundum oder Diamantflocken bekannt sind, und einer Saugmaschine, die die Haut beim Peeling anhebt. Die Verwendung von Peelings kann auch der Mikrodermabrasion zugeordnet werden.

Ist Mikrodermabrasion sicher?

Ja, Mikrodermabrasion ist ein sicheres kosmetisches Verfahren. Im Gegensatz zu invasiveren Verfahren wie plastischen Operationen, Botox-Injektionen, chemischen Peelings und Laser-Resurfacing, bei denen Nebenwirkungen auftreten können, konzentriert sich die Mikrodermabrasion auf die äußerste Hautschicht, sodass keine Chemikalien in den Körper gelangen können. Im Falle der Einnahme ist das Condurum nicht toxisch und steht auch nicht im Zusammenhang mit Krebs- oder Kontaktreaktionen, so dass es sicher auf der Haut angewendet werden kann. Obwohl es sich nicht um ein gefährliches Verfahren handelt, ist es ratsam, vor der Durchführung dieses Verfahrens die Genehmigung Ihres Dermatologen einzuholen.

Tut die Mikrodermabrasion weh?

Dieses Verfahren ist überhaupt nicht schmerzhaft. Nur die abgestorbenen Hautzellen werden von der Haut abgezogen und durch das Vakuum aufgesogen, was zu einem rauen Hautgefühl und zu leichten Beschwerden während des Eingriffs führen kann. Unmittelbar nach der Mikrodermabrasion kann es zu Hautrötungen kommen, aber dies ist nicht allzu schlimm, da sie leicht mit Kosmetika bedeckt werden kann. Sie sollten darauf achten, Feuchtigkeitscreme und Sonnencreme zu verwenden, um eine feuchtigkeitsspendende Haut zu erhalten und vor Sonneneinstrahlung zu schützen.

Wie oft sollten Sie das Mikrodermabrasionsgerät anwenden?

Da dieses Verfahren keine Nebenwirkungen aufweist, hängt die endgültige Entscheidung von Ihnen ab. Abhängig von der Hautbeschaffenheit, Ihrem Budget und den gewünschten Ergebnissen kann es wöchentlich sogar bis zu 8 Wochen durchgeführt werden. Dies sollte jedoch in Maßen erfolgen, um der Haut genügend Zeit zu geben, sich zu regenerieren.

Für wen eignet sich ein Mikrodermabrasionsgerät?

Mikrodermabrasion ist ideal für Menschen:

  • die die Auswirkungen des Alterns auf ihr Gesicht auslöschen und so ihren Teint auffrischen möchten
  • welche sonnenflecken haben wegen der sonne
  • die fettige Haut, vergrößerte Poren und milde Akne haben
  • die Aknenarben haben
  • die Dehnungsstreifen am Hals haben
  • Mikrodermabrasion ist im Allgemeinen für normale Haut reserviert, die unter Unvollkommenheiten leiden, sei es in Verbindung mit Sonne, überschüssigem Talg oder Dehnungsstreifen und Narben.

Die Heimkits werden häufig von Dermatologen kritisiert, die der Meinung sind, dass die Ergebnisse im Vergleich zu denen aus der Pflege von Fachleuten minimal sind. Diese Art von Aussage ist verständlich, da Dermatologen und Kosmetiker eine große Anzahl von Kunden verloren haben, seit der Markt mit Mikrodermabrasionsgeräten für zu Hause überflutet wurde.

Was muss ich nach einer Mikrodermabrasionsbehandlung tun?

Mikrodermabrasion ist eine eher sanfte, nicht schmerzhafte Technik, bei der keine örtliche Betäubung erforderlich ist. Nach einer tieferen Mikrodermabrasion kann es zu einem leichten Kribbeln oder sogar zu einer leichten Empfindlichkeit kommen. Manchmal kommt es zu einer geringfügigen Schwellung für einige Tage.

Die behandelte Oberfläche ist nach der Behandlung empfindlicher. Vermeiden Sie daher, in den folgenden Tagen Peeling- oder Irritationscremes (z. B. Vitamin A) zu verwenden. Auf folgende Dinge gilt es nach der Mikrodermabrasion zu achten:

  • Waschen Sie die behandelte Stelle vorsichtig mit milder Seife.
  • Setzen Sie die behandelten Oberflächen für einige Tage nicht der Sonne aus und verwenden Sie vorzugsweise Sonnenschutzmittel.
  • Das Vorhandensein von Nebenwirkungen ist eher außergewöhnlich, da es sich um eine sanfte Technik handelt.
  • Bestimmte kutane Bedingungen, die ein tieferes Eingreifen erfordern, können jedoch kleine oberflächliche Krusten verursachen. Sie werden nach ein paar Tagen fallen, seien Sie nur vorsichtig, um sie nicht abzureißen.
  • Es ist normal und wünschenswert, eine feine Desquamation zu beobachten (Ablösen oder Abblättern der äußersten Schicht der Haut). Dann müssen Sie Ihre Haut nur ausreichend mit Feuchtigkeit versorgen.
  • Je nach Zustand der zu behandelnden Hautoberfläche sind in der Regel mehrere Mikrodermabrasion-Sitzungen erforderlich.
  • Es wird jedoch empfohlen, zwischen zwei Mikrodermabrasionssitzungen mindestens 6 bis 7 Tage zu warten.

Wie wende ich ein Mikrodermabrasionsgerät an?

Wenn Sie Ihr Mikrodermabrasions-Kit oder Ihr Gerät erwerben, wird eine Anleitung mit Anweisungen mitgeliefert. Befolgen Sie die entsprechenden Anweisungen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen und um zu vermeiden, dass Ihre Haut in irgendeiner Weise beschädigt wird, da jedes Gerät etwas anders sein kann.

Hier ist ein Beispiel für eine Anwendung:

  • Reinigen Sie Ihre Haut mit einem ölfreien, parfümfreien Reinigungsmittel. Vermeiden Sie scharfe Reinigungsmittel, die dazu führen können, dass die Haut mehr als üblich austrocknet und für den Mikrodermabrasion-Prozess empfindlich ist.
  • Tupfe deine Haut mit einem Baumwolltuch trocken. Es ist wichtig, dass Ihr Gesicht vollständig trocken ist, damit die Mikrodermabrasionsmaschine am effektivsten arbeiten kann.
  • Schalten Sie das Gerät ein und ziehen Sie mit der freien Hand einen Hautbereich fest zusammen. Drehen Sie das Handgerät in einer kreisförmigen Aufwärtsbewegung auf Ihre Haut, und stellen Sie sicher, dass Sie nur 1 oder 2 Durchgänge durchführen.
  • Wiederholen Sie den gesamten Vorgang für Ihr gesamtes Gesicht, Ihren Hals oder einen anderen Behandlungsbereich.
    Tragen Sie nach dem Eingriff die erforderlichen Hautpflegeöle, Lotionen oder Cremes auf. Vergessen Sie nicht, zuerst einen Toner zu verwenden, um den pH-Wert Ihrer Haut wiederherzustellen.
  • Befeuchten Sie vollständig ihre Haut, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und die Rötung der empfindlichen Bereiche zu verringern.

Posted by Redaktion Haut-und-Gesundheit

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.