Mit dem Alter werden einige Dinge besser. Zum Beispiel der Cheddar-Käse und der unglaublich reiche Geschmack von Wein. Leider ist es bei Ihrer Haut nicht dasselbe. Wenn Sie alt werden, brechen Ihre Hautzellen zusammen. Sie werden es nicht glauben, aber die ersten Anzeichen des Alterns zeigen sich schon ab Mitte 20! Obwohl Sie den Alterungsprozess nicht rückgängig machen können, können Sie ihn glücklicherweise verlangsamen und Ihre Haut lange jung halten. Wie? Durch die bestgehüteten Geheimnisse der Natur. Und hier habe ich all diese Geheimnisse mit Ihnen geteilt. Lesen Sie weiter, um alles über die besten Anti-Aging-Lebensmittel zu erfahren.

Wesentliche Nährstoffe, die Sie jung halten

Frische und gesunde Lebensmittel enthalten Vitamine, Nährstoffe und Antioxidantien, die Ihre Zellen aktiv halten und altersbedingten Krankheiten vorbeugen. Diese Nährstoffe bekämpfen die schädlichen freien Radikale, die Ihre Haut schädigen, und reduzieren so die Zeichen der Hautalterung drastisch. Zu den essentiellen Nährstoffen gehören:

  • Aminosäuren: Stimulieren die Elastin- und Kollagenproduktion und verleihen der Haut ein faltenfreies und geschmeidiges Aussehen (1).
  • Carotinoide (Retinol, Beta-Carotin, Vitamin A): Bekämpfen Sie die schädlichen freien Radikale. Eine Studie ergab, dass Menschen mit einem hohen Anteil an Carotinoiden (Antioxidantien) in ihrem System eine jünger aussehende Haut hatten (2).
  • Omega-3-Fettsäuren: Sie haben entzündungshemmende Eigenschaften, und ihre Nahrungsergänzungen verlangsamen den Alterungsprozess (3).
  • Polyphenole: Der Verbrauch von Polyphenolen schützt Sie vor UV-Schäden. Sie sind starke antioxidative und entzündungshemmende Mittel und wirken gegen DNA-Schäden (4).
  • Vitamin D: Dieses Vitamin schützt Ihre Hautzellen vor Schäden durch UV-Strahlung, beugt Hautinfektionen vor und hat einen Anti-Aging-Effekt (5).
  • Selen: Es stärkt die antioxidativen Abwehrkräfte Ihrer Haut, schützt die Hautzellen vor UV-Schäden und wirkt entzündungshemmend (6).
  • Vitamin C: Es schützt Ihre Haut vor Verschmutzung und anderen Umwelteinflüssen, fördert die Kollagenproduktion und zeigt antioxidative Eigenschaften (7).
  • Vitamin E: Es schützt Ihre Haut vor oxidativem Stress und verhindert so langfristige Schäden wie Falten, Ödeme, Erythem und Verdickung der Haut (8).
  • Flavonoide: Sie verhindern oxidativen Stress und verhindern so die Alterungserscheinungen (9).
  • Grüntee-Polyphenole: Durch die topische Anwendung oder Einnahme von Grüntee-Polyphenolen werden Schäden durch UV-Strahlen und chemische Karzinogene verhindert. Der Tee hat entzündungshemmende Eigenschaften, die den Abbau von Antioxidantien auf Ihrer Haut verhindern (10).

Sie finden alle diese Anti-Aging-Nährstoffe und Vitamine in bestimmten Lebensmitteln. Hier ist die Liste der besten Anti-Aging-Lebensmittel für jünger aussehende Haut.

31 Anti-Aging-Lebensmittel für jünger aussehende Haut

Anti Aging Wirkung von Obst

Nahrungsmittel mit Anti-Aging Wirkung: Obst

1. Blaubeeren

Blaubeeren sind reich an Flavonoiden wie Myricetin, Quercetin und Kaempferol. Dies sind reichhaltige Quellen für Vitamin C und K und andere Nährstoffe, die einen Anti-Aging-Effekt haben und Zellschäden verhindern.

Fügen Sie Ihren Smoothies frische Blaubeeren hinzu, um ihre vollen Vorteile zu nutzen.

2. Avocado

Avocado ist eines der Anti-Aging-Lebensmittel mit enormen gesundheitlichen Vorteilen. Es ist reich an Kalium, den Vitaminen A, C, E und K sowie an Antioxidantien, die die Auswirkungen des Alterns bekämpfen. Darüber hinaus ist es gut für Ihre allgemeine Gesundheit.

Sie können Avocados zerdrücken und als Aufstrich für Ihren Toast verwenden oder ihn einfach in Scheiben schneiden und Ihrem täglichen Salat hinzufügen.

3. Granatäpfel

Die rubinroten Samen des Granatapfels enthalten wichtige Verbindungen wie die Vitamine C, D, E und K sowie Selen, Magnesium und Proteine. Alle diese Verbindungen haben einen Anti-Aging-Effekt und helfen Ihrem Körper bei der Bekämpfung von Krankheiten und Alterserscheinungen.

Fügen Sie Granatapfel zu Ihren Smoothies und Salaten hinzu, um von den Vorteilen der Frucht zu profitieren.

4. Wassermelone

Wassermelone sorgt nicht nur an heißen und feuchten Tagen für Entspannung, sondern schützt Ihre Haut auch vor vorzeitiger Hautalterung. Diese Frucht ist reich an Vitamin C, E und K, Selen, Kalzium, Mangan, Kalium, Eiweiß und Kohlenhydraten.

Es gibt viele Möglichkeiten, diese Sommerfrucht zu konsumieren, aber Sie können sie einfach in Scheiben schneiden oder in Stücke schneiden, und essen.

5. Tomaten

Tomaten enthalten Lycopin. Dies ist ein Carotinoid, das Ihre Haut vor Sonnenschäden schützt. Darüber hinaus hat die Haut von Tomaten eine entzündungshemmende Wirkung auf die menschliche Haut und die Flavonoide in der Frucht verlangsamen die Alterung.

Currys, Nudeln und Salate können mit Tomaten gefüllt werden, um Ihrem Gericht das würzige Etwas zu verleihen.

6. Feigen

Diese Frucht ist voller Polyphenole und Flavonoide, die ihr antioxidative Eigenschaften verleihen. Feigen verhindern verschiedene Arten von oxidativem Stress und halten so Haut und System gesund.

Machen Sie Feigenkuchen, schneiden Sie sie in Scheiben und fügen Sie sie zu Ihrer Pizza oder Ihrem Obstsalat hinzu – es gibt viele Möglichkeiten, Feigen zu konsumieren.

7. Erdbeeren

Diese saftigen roten Früchte sind ein Kraftpaket für essentielle Mikronährstoffe. Sie sind mit phenolischen Verbindungen beladen, die antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften haben. Sie fördern den Zellstoffwechsel und die Wiederbelebung der Zellen, beugen oxidativem Stress vor und verlangsamen den Alterungsprozess.

Wer liebt keine Erdbeeren? Erdbeeren in Ihren Salaten, Smoothies, Torten und Kuchenbelägen – es gibt keinen Mangel an Wahlmöglichkeiten.

Nahrungsmittel mit Anti-Aging Wirkung: Gemüse

Anti-Aging durch Gemüse

8. Zitronen

Zitronen und Limetten sind ausgezeichnete Vitamin C-Quellen, die dazu beitragen, dass Ihre Haut gesund bleibt und glänzt. Vitamin C ist ein wichtiges Antioxidans, das Ihre Haut vor den Auswirkungen freier Radikale schützt. Sie enthalten auch Flavonoide, die gut für die Haut sind.

Wenn das Leben Ihnen Zitronen verleiht, können Sie Zitronensaft oder Zitronentörtchen herstellen, Ihre Salate oder Grillgerichte damit bestreuen oder einfach in Ihre frische Obstschale geben, um noch mehr zu trinken.

9. Brokkoli

Brokkoli ist reich an Vitaminen C und K1, Kalium, Folsäure und anderen Mineralien. Der hohe Gehalt an Antioxidantien diesen Gemüses macht es zum ultimativen Superfood, mit dem Sie die Zeichen der Hautalterung bekämpfen können.

Der beste Weg, Broccoli zu sich zu nehmen, ist wahrscheinlich, ihn zu dämpfen und dann etwas Salz, Olivenöl und Essig hinzuzufügen. Sie können es sogar braten und im Anschluss essen.

10. Karotten

Dieses knusprige und schmackhafte Gemüse ist eine ausgezeichnete Quelle für Beta-Carotin, Kalium und Antioxidantien. Sie helfen beim Abnehmen und halten Ihre Haut gesund.

Karotten können roh verzehrt werden oder Sie können sie entsaften, Pfannengerichte und Salate damit anreichern und dann verzehren.

11. Rotkohl

Verglichen mit der grünen Variante ist Rotkohl in Lutein, Beta-Carotin und Antioxidantien höher. Dies hält nicht nur Ihr System gesund, sondern verlangsamt auch den Alterungsprozess.

Rotkohl ist leicht zuzubereiten. Roher Rotkohl kann in Salaten verwendet werden.

12. Spinat

Spinat ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin A (enthält Carotinoide), Vitamin C (fördert die Hautgesundheit), Folsäure (fördert die Zellfunktion) und Eisen (hält das Gewebe stark). Es ist auch reich an Antioxidantien, die Ihnen helfen, jünger aussehende Haut zu bekommen.

Die Spinatblätter mit Olivenöl und etwas Knoblauch anbraten oder mit etwas fettarmer Frischkäse braten. Der einfachste Weg, Spinat zu konsumieren, besteht darin, Ihrem Smoothie ein paar Blätter hinzuzufügen und ihn zu mischen.

13. Gurke

Es enthält 96% Wasser und ist reich an Antioxidantien, die den oxidativen Stress in Ihrem Körper reduzieren. Es enthält auch Tannine und Flavonoide, die die schädlichen freien Radikale blockieren.

Gurkenscheiben mit einem Hauch von Pfeffer, Salz und Zitrone sind an einem heißen Sommertag extrem erfrischend.

14. Süßkartoffeln

Die Anwesenheit von Beta-Carotin verleiht ihnen ihre orange Farbe. Süßkartoffeln sind reich an Antioxidantien und enthalten fast keine Fette, Kohlenhydrate und Proteine. Sie haben auch entzündungshemmende Eigenschaften.

Um Süßkartoffeln zu essen, können Sie sie in Stücke schneiden und dann kochen oder einfach ungeschälte Süßkartoffeln braten und dann mit etwas Kräuter und Olivenöl essen.

15. Chaga-Pilze

Sie sind auch als Heilpilze bekannt, da sie einen hohen Anteil an Antioxidantien enthalten. Sie haben entzündungshemmende Eigenschaften und verhindern Zellschäden und schädliche freie Radikale.

Es ist für Menschen etwas schwierig, rohe Chaga-Pilze zu verdauen. Am besten konsumieren Sie es mit einem Chaga-Pilzextrakt (das Sie leicht kaufen können) und mischen ein paar Tropfen mit Ihrem normalen Tee oder Saft.

16. Rosenkohl

Sie sind außergewöhnlich reich an Vitamin C und K. Während Vitamin K gut für die Knochengesundheit ist, ist Vitamin C ein Antioxidans, das die Immunität stärkt und die Haut gesund hält. Rosenkohl hilft, oxidativen Stress in Ihren Hautzellen zu reduzieren.

Sie können einfach Rosenkohl mit Salz und Pfeffer braten oder blanchieren und dann mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Oder einfach dämpfen, Zitronensaft, Pfeffer, Salz und Schafskäse dazugeben und geniessen!

17. Aubergine

Dieses violette Gemüse, auch Aubergine genannt, ist mit Anthocyanen beladen. Hierbei handelt es sich um Flavonoide, die schädliche freie Radikale aus Ihrem Körper entfernen und Ihre Haut jugendlich halten.

Auberginen können auf viele Arten gegessen werden. Machen Sie ein Bad mit ihnen (Baba Ghanoush), braten Sie es und genießen Sie es mit etwas Salz, Pfeffer und gehackten Zwiebeln oder braten Sie es einfach in etwas Senföl.

Nahrungsmittel mit Anti-Aging Wirkung: Getränke

Anti-Aging durch Getränke

18. Grüner Tee

Grüner Tee enthält Polyphenole, die die Produktion von Keratinozyten fördern und somit den Alterungsprozess Ihrer Haut verlangsamen. Darüber hinaus reduziert es die Schädigung der extrazellulären Matrix auf der Haut und beseitigt somit Falten.

Am frühen Morgen ist der beste Zeitpunkt, grünen Tee zu trinken. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie nicht mehr als dreimal am Tag grünen Tee trinken.

19. Rotwein

Dies ist die neueste Waffe, die Sie in Ihr Anti-Aging-Arsenal aufnehmen können. Rotwein enthält Resveratrol, das die Vorteile von Bewegung und einer kalorienarmen Diät nachahmt. Es hilft bei der Verjüngung Ihrer Zellen und verlangsamt den Alterungsprozess. Mehr Grund zum Jubel!

Ein Glas pro Tag dieses gesunden Getränks ist für Ihre Gesundheit sehr gut. Zu viel davon kann jedoch schlecht für Sie sein.

20. Mandelmilch (verstärkt)

Mandelmilch hat einen hohen Vitamin-E-Anteil. Nur 28 Gramm Mandelmilch versorgen Sie mit 37% Ihres täglichen Bedarfs an Vitamin E (34). Es schützt Ihre Haut vor den schädigenden Wirkungen freier Radikale. Wenn sie angereichert ist, wird Mandelmilch zu einer Quelle für Vitamin D und Kalzium.

Mandelmilch ist mit der beste Ersatz für diejenigen, die Molkereiprodukte vermeiden möchten. Machen Sie Smoothies oder trinken Sie es einfach ohne Zucker und Aromen.

Nahrungsmittel mit Anti-Aging Wirkung: Gewürze

21. Kurkuma

Dieses medizinische Gewürz ist die Antwort auf viele gesundheitliche Probleme. Und es hat auch Anti-Aging-Eigenschaften. Kurkuma enthält Kurkumin, das oxidative Schäden und minderwertige Entzündungen, die zur Alterung beitragen, verlangsamen kann. Sowohl Verbrauch als auch die Anwendung von Kurkuma sind für Ihre Haut gut.

Kurkuma ist in der indischen Küche weit verbreitet. Eine Prise Kurkuma in Ihren täglichen Pommes, Gemüse und einem Glas Milch ist sehr gesund.

22. Petersilie

Petersilie ist nicht nur zum Garnieren von Lebensmitteln geeignet, sondern ist auch ein Lagerhaus für die Vitamine A, C, K, B1 und B3. Es ist reich an Flavonoiden, insbesondere an Luteolin, das oxidative Zellschäden verhindert, die Haut strahlend und gesund hält.

Schütten Sie es in Ihre Salatschüssel oder werfen Sie eine Handvoll von diesem Kraut in Ihre Pasta oder fügen Sie es einfach in Ihren Smoothie hinzu – Petersilie kann auf verschiedene Arten verzehrt werden.

23. Knoblauch

Eine Studie zeigt, dass Knoblauch antioxidative, antibakterielle und entgiftende Eigenschaften hat, die die Jugend schützen und die Hautalterung entgegenwirken.

Der beste Weg, Knoblauch zu sich zu nehmen, ist roh. Knoblauch verleiht Ihrem Braten ebenfalls einen scharfen und würzigen Geschmack.

24. Safran

Dieses aromatische Kraut hemmt die Aktivität der Tyrosinase und verringert die Melanogenese (ein Prozess, durch den Melanin produziert wird). Dies hat einen Anti-Aging-Effekt. Darüber hinaus enthält es phenolische Komponenten wie Monoterpenoide, Kaempferol und Quercetin, die die Melanogenese hemmen.

Safran konsumieren Sie am besten, indem Sie einige Stränge in Milch einweichen und diese Safranmilch trinken.

Nahrungsmittel mit Anti-Aging Wirkung: Sonstige Lebensmittel

Lebensmittel mit Anti-Aging Funktion

25. Lachs

Astaxanthin ist die Verbindung, die Lachs seinen rötlichen Farbton verleiht. Es beugt nicht nur Entzündungen vor, sondern reduziert auch oxidativen Stress und verlangsamt so die Alterungserscheinungen. Außerdem ist Lachs mit Selen gefüllt und reich an Omega-3-Fettsäuren.

Sie können Lachs gegrillt oder gebacken oder mit Gewürzen und Butter braten lassen.

26. Olivenöl

Natives Olivenöl enthält Ölsäure, die die Wirkung von C-reaktivem Protein verringert. C-reaktives Protein ist mit altersbedingten Problemen verbunden. Dies beeinträchtigt auch den Zellregenerationsprozess in Ihrem Körper. Durch die Verringerung der Wirkung hilft Olivenöl, jung zu bleiben.

Mischen Sie Olivenöl in Ihrem Salatdressing oder verwenden Sie es in den Marinaden und Saucen oder verwenden Sie es einfach als Dips anstelle von Mayo oder Butter.

27. Kollagenprotein

Kollagen ist die wichtigste Verbindung, die Sie gesund und jung bleiben lässt. Marine-Kollagenpeptide schützen Ihre Haut, indem sie den Antioxidans-Spiegel in Ihrem Körper verbessern. Es hilft auch bei der Reparatur und Regeneration Ihrer Haut. Kollagenprotein wird häufig in Lebensmitteln wie Fisch, Gemüse, Zitrusfrüchten usw. gefunden.

Fügen Sie einfach die Lebensmittel, die reich an Kollagenprotein sind, in Ihre Ernährung ein oder Sie können sogar Kollagenproteinergänzungen auf dem Markt erhalten.

28. Bohnen

Sei es Sojabohnen, schwarze Bohnen oder jede andere Art von Bohnen – sie sind mit Anti-Aging-Eigenschaften gesegnet. Bohnen (insbesondere schwarze Bohnen) enthalten Anthocyane und Isoflavone. Diese Verbindungen verhindern Hautalterung und Schäden durch UV-Strahlen, Entzündungen und ROS (Reactive Oxygen Species).

Fügen Sie es dem Hummus hinzu, um ihm eine leckere Wendung zu geben, schwarze Bohnen mit Quinoa zu kochen oder eine gesunde Gemüse- und Bohnensuppe zuzubereiten – Sie können Bohnen auf beliebige Weise essen.

29. Walnuss

Hohe Entzündungsraten beschleunigen den Alterungsprozess. Walnüsse enthalten Gamma-Tocopherole (eine bestimmte Form von Vitamin E), die entzündungshemmende Wirkungen auf Ihren Körper haben. Es verhindert auch die Schädigung der Zellen durch UV-Strahlen.

Die beste Art, eine Walnuss zu essen, besteht darin, sie zu braten und als Zwischenmahlzeit zu sich zu nehmen. Wenn Sie möchten, können Sie einige davon hacken und damit Ihre Kuchen, Müslischalen und Kekse garnieren.

30. Maca

Die Maca-Wurzel hat enorme gesundheitliche Vorteile. Eine Studie ergab auch, dass Maca-Extrakte auf die Haut aufgetragene Hautschäden durch UV-Exposition verhindern. Sie enthalten Polyphenol-Antioxidantien, die Ihre Haut gesund halten.

Wenn Sie Maca-Pulver haben, können Sie Ihrem Morgenkaffee einen Teelöffel hinzufügen oder in Ihren Smoothie geben.

31. Sesamsamen

Sesamsamen enthalten Sesamin. Hierbei handelt es sich um eine Art Lignan (Phytoöstrogene), das die Haut vor Alterung schützt.

Das Kauen von rohem Sesam am Morgen ist gut für die Gesundheit. Sie können ebenso Sesamöl konsumieren. Und wenn Sie einen süßen Zahn haben, braten Sie Sesam, mischen Sie ihn in und rollen Sie ihn zu kleinen Kugeln.

Posted by Redaktion Haut-und-Gesundheit

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.